Logo des Amtsgerichts Gifhorn (zur Startseite) Niedersachen klar Logo
Amtsgericht Gifhorn (Haupteingang)

Herzlich willkommen beim Amtsgericht Gifhorn!

Schmuckgrafik (öffnet Artikel "Information der Grundbuchämter über die Grundsteuerreform")

Information der Grundbuchämter über die Grundsteuerreform:

Ein Grundbuchauszug wird für das Ausfüllen der Grundsteuererklärung nicht benötigt.
Foto: OLG Celle
Schmuckgrafik Wir bilden aus!
Foto: OLG Celle
Schmuckgrafik zum Artikel "Instagram des Oberlandesgerichts Celle"
Foto: OLG Celle
Eingangskontrolle

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!

Regelmäßig finden anlassabhängige und anlassunabhängige Einlasskontrollen statt. Bitte richten Sie sich vor Terminen darauf ein.
Foto: Justiz Niedersachsen
Fotografie der Wartezonen vor den Sitzungssälen im Amtsgericht Gifhorn

Wichtiger Hinweis:

Bild- und Tonaufnahmen sind in den Gerichtsgebäuden grundsätzlich verboten. Sie werden darum gebeten, elektronische Geräte jeder Art, insbesondere Handys, beim Betreten des jeweiligen Sitzungssaals auszuschalten.
Foto: Amtsgericht Gifhorn
Fotografie des Sitzungssaals 116

Die Justiz wird digital:

Es ist beim Amtsgericht Gifhorn jetzt auch möglich, digital zu verhandeln - eine feste Videoanlage ist installiert. Insbesondere in Zivilsachen, wenn es vornehmlich um Rechtsfragen geht oder wenn Beteiligte weit anreisen müssen, bietet die Videoverhandlung eine Alternative zur persönlichen Verhandlung.
Foto: Amtsgericht Gifhorn
Amtsgericht Gifhorn (von Konrad-Adenauer-Straße aus gesehen)
Symbolfoto (Link; öffnet Artikel "Hinweise zur Vermeidung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus") Bildrechte: iStock/jarun011

Hinweise zur Vermeidung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen des Amtsgerichts Gifhorn zum Corona-Virus. Bitte sorgfältig lesen. Prüfen Sie verantwortungsbewusst vor einem Besuch des Gerichtsgebäudes, ob Ihr Anliegen zur Vermeidung von Infektionsrisiken auch schriftlich oder telefonisch erledigt werden kann. mehr

Symbolfoto (Link; öffnet Artikel "Stellenangebote") Bildrechte: Stk Niedersachsen

Stellenangebot als Justizfachangestellte/r (m/w/d) in einer Serviceeinheit in Rechtssachen

Das Amtsgericht Gifhorn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Justizfachangestellte/n (m/w/d) in einer Serviceeinheit in Rechtssachen in Vollzeit - zunächst befristet auf die Dauer eines Jahres. Die Stelle ist grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. mehr

Symbolfoto (Link; öffnet Internetseite "Stark für Gerechtigkeit") Bildrechte: Niedersächsisches Justizministerium

Stark für Gerechtigkeit

Starten Sie Ihre Karriere in der Niedersächsischen Justiz und nutzen Sie Ihre Chance auf eine neue Herausforderung! Hier geht es zum Karriereportal. mehr

Portrait der Direktorin des Amtsgerichts Frau Angelika Braut (Link; öffnet Artikel "Grußwort") Bildrechte: Amtsgericht Gifhorn

Grußwort

Ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten des Amtsgerichts Gifhorn und freue mich sehr, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. mehr

Symbolfoto (Link; öffnet Artikel "Elektronische Kostenmarke") Bildrechte: grafolux & eye-server

Elektronische Kostenmarke

Seit dem 1. Juli 2020 ist die elektronische Kostenmarke als Zahlungsmittel bei den niedersächsischen Gerichten und Staatsanwaltschaften zugelassen. Die elektronische Kostenmarke ist vordringlich für eilbedürftige Verfahren vorgesehen, die einen Kostenvorschuss erfordern. mehr

Allgemein

Allgemeine Hinweise zu den sachlichen Zuständigkeiten des Amtsgerichts Gifhorn finden Sie hier. mehr

Symbolfoto (Link; öffnet Artikel "Sprechzeiten, Öffnungszeiten") Bildrechte: grafolux & eye-server

Sprechzeiten, Öffnungszeiten

... auch telefonische Sprechzeiten des Amtsgerichts Gifhorn mehr

Symbolfoto (Link; öffnet Artikel "Online-Terminvereinbarungen") Bildrechte: Stk

Online-Terminvereinbarungen

... für Beratungshilfe mehr

Symbolfoto (Link; öffnet Artikel "So erreichen Sie uns") Bildrechte: grafolux & eye-server

So erreichen Sie uns

Anschrift, Wegbeschreibung, Parkmöglichkeiten, behindertengerechter Zugang, Nachtbriefkasten im Überblick mehr

Voll erwischt - die App für junge Straftäter

Das niedersächsische Justizministerium hat eine App für junge Menschen veröffentlicht, die alle wichtigen Fragen zum Jugendstrafverfahren beantwortet.

Weitere Informationen finden Sie hier:

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln